Sommer

«Der feine Genuss der Hochalpen»
Wandern und Biken entlang markanter Gletscherzüge und Bergmassive

Wildromantisch, sonnig und windgeschützt auf 1800 m gelegen, umringt vom beeindruckenden Bernina-Massiv, verzaubert das historisch gewachsene Bergdorf Pontresina bereits bei der Ankunft: Der Charme traditioneller Engadiner Häuser, gediegener Luxus und eine atemberaubende Bergwelt, die neben Ruhe feine Gebirgs-, Wellness- und Gaumenfreuden bereithalten.

Wandern und Biken entlang markanter Gletscherzüge und Bergmassive, romantischer Bergseen, aromatischer Alpenwiesen und – Wälder auf perfekt gepflegten und ausgewiesenen Strecken. Mit Pickel und Steigeisen über den Biancograt den 4049 m hohen Piz Bernina besteigen. Wer lieber den einheimischen Kletterspezialisten, den Steinböcken, zuschaut, kann dies mit etwas Glück von der Alp Languard aus tun.

Weil zur Anspannung die Entspannung gehört, verwöhnen das Bellavita Erlebnisbad und Spa sowie ausgezeichnete Arvenstuben und Gourmetrestaurants. Dann noch ein vergnüglicher Konzertabend im Kongress- und Kulturzentrum Rondo und der Tag ist perfekt.

Weitere Informationen

Allegra
Allegra
Allegra
murmelitier